Vier DBBC-Spielerinnen zur Nationalteam-Sichtung einberufen!


Was für eine Wahnsinnsnachricht! Gleich vier steirische Spielerinnen wurden zur Sichtung für das österreichische Nationalteam einberufen und alle vier Spielerinnen stammen vom DBBC. Elisabeth Dudau, Ajla und Lejla Meskic und Nina Winter, welche die Steiermark bereits sehr erfolgreich beim Bundesländercup vertraten und ihre Mannschaft zum Sieg der österreichweiten WU14-Turnierserie führten, werden sich im Camp im Juni mit ihren Sichtungskolleginnen messen. Für uns ist natürlich jetzt schon klar, dass jede einzelne einen Platz im Nationalteam verdient hat, wir wünschen ihnen aber dennoch viel Glück und Spaß beim Sichtungscamp.


Gratuliere Mädels!

65 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen