WU16SL: Sieg gegen BK Duchess Klosterneuburg (46:75)


Trotz drei verschlafener Spielminuten, konnten wir, nach einem ersten Timeout unseres Coaches, in der verbleibenden Zeit des ersten Viertel einen klaren Vorsprung für uns erarbeiten. Durch starke Defense und erfolgreich umgesetzten Spielzügen in der Offense nahmen wir den Vorsprung mit in die Halbzeitpause. Im dritten Viertel gelang es die Punktedifferenz, dank treffsicherer Jumpshots unserer Nina Winter und harter Arbeit unserer Nummer 10 Ajla Meskic in der Zone, auf ein 64:28 weiter auszubauen.

Im letzten Viertel konnten sich vorallem unsere Bankspielerinnen beweißen und so endete das letzte Spiel vor den Semesterferien erfolgreich mit einem Stand von 75:46.


94 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen